Dr. Jochen Herbst


Dr. Jochen Herbst verfügt über eine mehr als zehnjährige Berufserfahrung. Für einige Jahre war Herr Dr. Herbst als Rechtsanwalt in den New Yorker und Düsseldorfer Büros der internationalen top-tier U.S. Kanzlei Shearman & Sterling tätig. Anschließend war Dr. Herbst Equity Partner einer regionalen mittelständischen Kanzlei. Auch aufgrund seines Leistungsbeitrages wurde diese Kanzlei von der Redaktion des JUVE-Verlages 2007 zur deutschen Mittelständischen Kanzlei des Jahres nominiert.
 
Seit 2003 ist Herr Dr. Herbst zudem als Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln tätig. Dr. Herbst ist (Co-)Autor zahlreicher juristischer Artikel und von zwei Büchern. Die jüngste Publikation ist ein im prestigeträchtigen C. F. Müller-Verlag erschienenes Lehrbuch zum Internationalen Wirtschaftsrecht.
 
Die anwaltliche Praxis von Dr. Herbst fokussiert sich auf das Gesellschafts-, Kapitalmarkt- und Investitionsrecht. Private Equity, Venture Capital, Fonds, M&A sowie Joint Ventures gehören zu den Schwerpunktbereichen der Beratung von Dr. Herbst. Die Erfahrung von Dr. Herbst deckt eine Vielzahl von Branchen ab, wie zum Beispiel Biotechnologie, Life Sciences, Erneuerbare Energien, Chemische Industrie und Beratungsunternehmen, um nur einige Beispiele zu nennen.
 
Beispielhafte Praxiserfahrungen von Dr. Herbst umfassen die Tätigkeit als:
  • Underwriters’ Counsel bei einem dual listing einer führenden deutschen Gesellschaft der medizinischen Industrie sowohl an der Frankfurter wie an der New Yorker Wertpapierbörse
  • Co-Counsel bei dem Verkauf einer großen deutschen Gesellschaft der produzierenden Industrie (Dealvolumen ca. EUR 4 Milliarden)
  • Issuer’s Counsel bei einem Prime Standard IPO an der Frankfurter Wertpapierbörse einer deutschen Biotech-Gesellschaft
  • Begleitung zahlreicher Share- und Asset-Deals im Mid Cap-Bereich
 Schlieen